Sicher Buchen mit SkiStars Alpiner Schneegarantie 2022/23

Mit unserer alpine Schneegarantie, die für unsere Skigebiete gilt, erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre Reise umzubuchen oder Ihr Geld zurückzubekommen, wenn wir das versprochene alpine Skiprodukt nicht anbieten können.

Jedes unserer Skigebiete hat eine einzigartige geografische Lage mit individuellen Voraussetzungen. Wenn das von Ihnen gebuchte Skigebiet die alpine Schneegarantie nicht erfüllt, können Sie auf ein beliebiges anderes unserer Skigebiete umbuchen. 

Unsere alpine Schneegarantie gilt für all unsere Skigebiete vom 12. Dezember 2022 bis zum Saisonende im Spätwinter 2023. 

Wenn Sie uns früh in der Saison besuchen, können Sie Ihre Reise außerdem bis zum Datum, an dem die Gültigkeit der Schneegarantie beginnt, kostenlos stornieren und umbuchen. Während der Vorsaison (7. November bis 11. Dezember 2022) gilt die kostenlose Stornierung und Umbuchung bis zu Ihrem Einchecken. Weiterlesen »

 

WIR GARANTIEREN MINDESTENS: 

Sälen – Insgesamt öffnen 15 Abfahrten in Lindvallen, Högfjället, Tandådalen und Hundfjället. 

Åre – Insgesamt öffnen 10 Abfahrten Duved, Åre By und Björnen.

Vemdalen– Insgesamt öffnen 8 Abfahrten in Björnrike, Vemdalsskalet und Klövsjö/Storhogna.

Hemsedal – 9 Abfahrten geöffnet.

Trysil – 17 Abfahrten geöffnet.

Wenn wir die Alpiner Schneegarantie nicht erfüllen können, haben Sie die Möglichkeit, Ihren Aufenthalt abzusagen oder abzubrechen, und erhalten Ihr Geld zurück bis 11:00 Uhr am Tag nach Ihrer Anreise.  Wir erstatten die über SkiStar gebuchten Produkte, z. B. SkiPass, Skiverleih, Skischule und Unterkunft sowie die Reiserücktrittsversicherung.

Die Schneegarantie gilt nicht für vorübergehend geschlossenen Lifte oder Pisten, beispielsweise infolge technischer Probleme oder Unwetter.