COVID-19 Information für St. Johann in Tirol

Die Sicherheit sowie die Gesundheit unserer Gäste, Mitarbeiter und Einwohner unserer Region steht für uns an oberster Stelle - mit einem gesunden Maß an Eigenverantwortung und Einhaltung einiger Regeln wird auch dieser Sommer mit SICHERHEIT zum Erlebnis. Alle Vorgaben bezüglich Covid-19, die seitens der Bundesregierung auferlegt werden, werden natürlich strengstens eingehalten. Für ein gutes und sicheres Miteinander am Berg wurden folgende Verhaltensregeln zusammengefasst und mit 15.09.2021 angepasst:

>> Es gelten keine Kapazitätsbeschränkungen in unseren Gondeln mehr. 

Mund-Nasen-Schutz (MNS)

HINWEIS:

Ab 6 Jahren ist das Tragen einer FFP2-Maske in geschlossenen Anstellbereichen und bei der Beförderung mit Seilbahnen (als Teil der öffentlichen Verkehrsmittel) verpflichtend.

Detailliert muss in diesen Bereich eine FFP2-Maske getragen werden:

  • in geschlossenen Zugangs- bzw. Anstellbereichen
  • während der gesamten Fahrt mit dem Fahrzeug (Kabinen-/Sesselbahnen, Sessellifte, Schlepplifte)
  • in allen öffentlichen Bereichen wie WC-Anlagen, uä.

Liftanlagen und Anstellbereich

  • Bitte achten Sie auf den 1-Meter-Sicherheitsabstand beim Anstellen
  • In geschlossenen Anstellbereichen, bei der Beförderung mit der Seilbahn sowie in allen geschlossenen Zutritts- und Austiegsbereichen ist ein Mund-Nasenschutz zu tragen.
  • Regelmäßig lüften/Fenster offen lassen
  • Bitte beachten Sie Bodenmarkierungen wo vorhanden
  • Bitte halten Sie sich an die allgemeinen Hygieneregeln. Wir desinfizieren regelmäßig die Fahrzeuge, den Kassabereich sowie alle Räumlichkeiten. Bitte verwenden Sie so oft wie möglich unsere aufgestellten Desinfektionsspender
  • Bitte denken Sie auch an Ihre Eigenverantwortung

Kassabereich

Unsere Mitarbeiter sind zum Umgang mit Covid-19 professionell geschult und geben Ihnen gerne Auskunft.

  • Bitte achten Sie auf den 1-Meter-Sicherheitsabstand beim Anstellen
  • Gruppenbildungen vermeiden
  • Nach Möglichkeit kontaktlos bezahlen
  • Bodenlinien und Aushänge beachten
  • Den Anweisungen der Mitarbeiter ist Folge zu leisten
  • Bitte halten Sie sich an die allgemeinen Hygieneregeln

Mountaincart

  • Für Freizeiteinrichtungen, unter die auch Mountaincart-Fahrten fallen, gilt die 3-G-Regel - Geimpft, Getestet oder Genesen.
  • Ein entsprechender Nachweis muss dem Personal am Streckenstart vorgezeigt werden.

Gastronomie

  • Für die Gastronomie gilt weiterhin die 3G-Regel, die Maskenpflicht entfällt.
  • Bitte informieren Sie sich separat über die hier geltenden Regeln.

Mit Ihrer Umsicht schützen Sie sich selbst sowie auch die Anderen. Danke für Ihre Mithilfe!

Weiterführende Informationen: Coronavirus - Rechtliches (sozialministerium.at)

Stand: 17.09.2021