COVID-19 Information für St. Johann in Tirol

Seit 22. November 2021 gilt in Österreich ein bundesweiter Lockdown mit einer Dauer laut Verordnung bis zum 13. Dezember 2021. Das Skifahren ist während des Lockdowns jedoch erlaubt.

Der geplante Winterstart wird, wenn es die Schneelage zulässt, der 8. Dezember 2021 mit den Liftanlagen Eichenhof I (10 EUB) und II (6 SB) sein.

Mehr Infos zur Öffnung >>

2-G-Regel und FFP2-Maskenpflicht

In Österreich gilt die 2G-Regel in Skigebieten. Ein Zutritt ins Skigebiet ist nur mit einem dementsprechenden Nachweis möglich. Ausgenommen sind Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr.

Zudem gilt in geschlossenen und abdeckbaren Fahrbetriebsmitteln sowie in geschlossenen Anstellbereichen von Seilbahnen eine generelle FFP2-Masken-Pflicht.

TICKETVERKAUF

Der Ticketverkauf ist aktuell online, telefonisch oder per Email möglich. Bitte kontaktieren Sie dazu unser Team unter +43 5352 62293.

GASTRONOMIE

In allen Beherbergungsbetrieben gilt ebenfalls die 2G-Regel. Die Gastronomie wird voraussichtlich bis zum 13.12.2021 geschlossen bleiben.

Hinweis: Beförderungspflicht

Die Beförderungspflicht gemäß SeilbG 2003 entfällt, wenn der 2G-Nachweis nicht erbracht wird.

 

Auf der Website des Gesundheitsministeriums finden Sie laufend aktualisierte FAQs zu den Maßnahmen der Bundesregierung: https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus---Aktuelle-Maßnahmen.html