Teamaktivitäten

Wir bieten teambildende und herausfordernde Aktivitäten für kleine und große Gruppen. Bei Fragen zu unseren Aktivitäten können Sie jederzeit gerne per E-Mail oder Telefon Kontakt zu uns aufnehmen.

Geo Challenge
Teambuilding mit den Bergen als Spielfläche. Hier gilt es, so viele Plätze wie möglich zu besuchen und die unterwegs anfallenden Aufgaben zu lösen. Zur Unterstützung erhalten Sie GPS-Geräte, die den Weg zu den verschiedenen Orten zeigen. Manchmal ist der kürzeste Weg nicht der schnellste ... Diese Aktivität kann überall draußen stattfinden.
Lässt sich gut mit der Aktivität „Auf die Plätze, fertig, kochen!” kombinieren.

Auf die Plätze, fertig, kochen!
Eine Aktivität, bei der Essen in den Bergen zubereitet wird! Hier werden sämtliche Gerichte über dem offenen Feuer oder in großen Muurikka-Grillpfannen, zubereitet. Die Zutaten werden vor der Aktivität im Rahmen einer Auktion eingekauft, bei der wir mit einer fiktiven Währung bewerten müssen, was für eine gute Mahlzeit am wichtigsten ist. Wir empfehlen eine Kombination mit der Aktivität Geo Challenge, bei der das Ziel der Gruppen darin besteht, vor Beginn von Auf die Plätze, fertig, kochen! so viel Geld wie möglich zu beschaffen. Das steigert die Spannung extrem!

Nachdem die Gruppen das Essen zubereitet haben, probiert eine Jury die verschiedenen Gerichte, und das Gewinnerteam erhält einen Preis!

3-5-Kampf
Ein Klassiker im Zusammenhang mit Tagungen, aber nach wie vor ein Riesenspaß! Im Team treten wir gegeneinander bei kniffligen Übungen gegeneinander an. Das Ziel besteht darin, in Gruppen bei Herausforderungen zusammenarbeiten, denen wir im Alltag in der Regel nicht begegnen. Sie selbst wählen aus, auf welchem Niveau die Aktivität erfolgen soll.

Wenn Sie weiter ins Detail gehen möchten, empfehlen wir, einen Referenten hinzuzuziehen, der darüber spricht, wie eine Gruppe aufgebaut ist und wie man Verständnis für unsere verschiedenen Rollen gewinnt.

 

Mountain Mission
Wir gehen auf Schneeschuhen oder Skiern auf eine Tour durch die winterlichen Berge, um das Ziel des Tages zu erreichen. Auf dem Weg passieren wir verschiedene Stationen, an denen wir in Teams gegeneinander antreten.

Die Stationen sind so aufgebaut, dass sie für jedermann geeignet sind, und die Tour verläuft durch mittleres bis leichtes Gelände. Auf halber Strecke gibt es die Möglichkeit eine Mittagspause mit Essen im Freien einzulegen.
Eine Aktivität, die abhängig vom Thema der Gruppe, der Zeit und der mit den Aktivitäten verfolgten Zielen individuell gestaltet wird.

 

Build a Bob
Hier müssen die Teilnehmer eine selbst entwickelte Bobschlitten-Konstruktion planen, bauen und testen.

Während des Bobschlitten-Baus sind wir drinnen, und wenn er fertig ist, gehen wir auf die Abfahrt, wo wir gegeneinander im Team antreten. Wird der Bob halten? Ist er schnell genug? Ja, jetzt gilt es, den Beweis zu erbringen. Diese Aktivität erfordert gute Zusammenarbeit und eine gute Ausgangsbasis, damit die Teilnehmer in der Lage sind, erfolgreich zu kommunizieren, Feedback auszutauschen und Probleme zu lösen.

Alternativ zu Build a Bob findet in der Sommersaison Build a Boat statt.  

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Kundenerlebnis zu bieten. Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie dass Cookies gemäß der Cookie-Richtlinie von Skistar verwendet werden.