Wandern und Laufen in den Bergen

Beginnen Sie Ihre Wandertour oder Laufrunde auf dem Gipfel! Mit dem Lift gelangen Sie direkt auf den Gipfel, um von dort aus Ihre Tour zu starten. Hier gibt es sowohl Wege, die leicht genug sind, um sie mit jüngeren Kindern zu gehen, als auch schwierigere Strecken, die eine echte Herausforderung für die Oberschenkelmuskulatur darstellen. Die Wege sind gut mit roten oder gelben Kreuzen markiert, und es gibt entlang der Strecken Schutzhütten und Windschutz für alle, die unterwegs eine Pause einlegen möchten. Laufen, wandern oder bummeln Sie durch die Berge, und genießen Sie auch Ihre Picknickpausen – Geschwindigkeit und Ziel liegen ganz bei Ihnen.

Bergwandern für alle

Wenn Sie einen Lift auf die Gipfel der Berge nehmen, eröffnet sich Ihnen eine ganze Welt an Wanderstrecken für jeden Geschmack. 

Bringen Sie Ihr Lauftraining auf neue Höhen

Jeder kann in den Bergen laufen. Für diejenigen, die bereits schnell unterwegs sind, ebenso wie für diejenigen, die sich der großartigen Natur auf neue Weise nähern wollen. Unsere Strecken bieten unterschiedliche Schwierigkeitsgrade, von leicht zu bewältigenden Stegen bis hin zu herausfordernden Steigungen über Stock und Stein. Sie allein setzen die Grenzen.

Wir bieten Gruppen- und auch Privatunterricht mit erfahrenen und versierten Trainern für Anfänger und erfahrene Läufer, die ihre Technik verfeinern wollen.