Skigebiet Hemsedal

Das Skigebiet Hemsedal erstreckt sich von 620 auf 1.450 Meter über dem Meeresspiegel, und die Wintersaison kann hier bis Anfang Mai andauern.

Unterkunft

In Hemsedal gibt es ein breites Angebot an großen Ferienhäusern und -wohnungen, die meisten von ihnen in der Nähe der Abfahrten und Lifte. Außerdem gibt es hier zwei große SkiStar Lodges für alle, die es besonders komfortabel lieben. Der Skibus fährt die meisten Ferienhausgebiete an und ist für alle kostenlos.

 


Skifahren

Hemsedal bietet märchenhaftes Skifahren von drei verschiedenen Gipfeln. Die längste Abfahrt ist 6 km vom Gipfel bis zum unteren Ende der Skianlage. Hier warten Abfahrten für jedes Niveau sowie Freeride im Wald oder auf unberührten Hängen nur einen Steinwurf von den Pisten auf Sie.

 


Kinderbereiche

Der Kinderbereich in Hemsedal befindet sich im unteren Teil der Skianlage neben unseren SkiStar Lodges. Hier gibt es Tellerlifte, einen Zauberteppich und einfache Abfahrten für Anfänger jeder Altersstufe. Außerdem liegen im Kinderbereich Valles Skiland, ein Bereich mit Valle-Figuren, sowie ein Minipark mit kleinen Sprüngen und Boxes. 

Einrichtungen in der Nähe: Treffpunkt für die Skischule, Toiletten, Restaurant, Spielplatz, Wärmehütte, Grillplatz, SkiStarshop, Lebensmittelgeschäft.

 


Snow Parks

An Abfahrt Nr. 32 im Skigebiet Hemsedal gibt es einen Funslope mit Sprüngen, Steilhängen und Velodromkurven. Der Fun Slope ist ein Spaß und eine Herausforderung für alle, von kleineren Kindern bis hin zu erfahrenen Skifahrern. Etwas weiter oben im Skigebiet liegen die größeren Parks Snow Park red und Snow Park blue. Hier gibt es Jumps, Rails und Boxes. Hemsedal verfügt außerdem über eine Skicross-Bahn und eine Slalombahn mit Zeitnahme.

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Kundenerlebnis zu bieten. Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie dass Cookies gemäß der Cookie-Richtlinie von Skistar verwendet werden.